My head is empty.....
Ineluctable . Blog . Bloggerin . Paris ♥ . The Others . Old . NEW! .
20 Jahre

Genau so alt bin ich in 8 Tagen. Schon allein die Vorstellung. Ein fünftel Jahrhundert. Oh Gott. Wenn ich mit 20 schon so'n Depri schiebe, wie sieht das denn dann in 10-20 Jahren aus? Aber andererseits freue ich mich auch wieder. Total panne irgendwie ich weiß aber so bin ich nunmal. Panne. Das Wetter is mal wieder viel zu geil und ich werd mich auch gleich wieder nach draussen begeben. Erst kalt duschen, dann nen Rock anziehen und dann raus in die Sonne und die letzten freien Stunden genießen, bevor der Montag wieder losgeht. Kein Bock. Aber wat mut, dat mut sag ich da immer. So. Ich mach mich dann jetzt auch schon fertig. Schööön kalt duschen. Woah. Das ist es bei so nem Wetter. Ok. Dann bis dann.
2.7.06 14:41


Werbung


Der Sommer ist da.

Es ist viiiiel zu warm zum bloggen & ich hab gleich Fahrschule, also liest man sich mal später.
3.7.06 18:07


Vortest bestanden

Ist zwar schon spät und ich müsste schon längst schlafen, bla bla aber ich bin noch viel zu aufgeregt und außerdem ist es eh viel zu warm hier unterm Dach.
Aber es gibt auch gute Neuigkeiten. Hatte heute Vortest in der Fahrschule. Das hat zwar nix mit der Prüfung zu tun aber den mitzumachen schadet ja nicht. Super gut is der nich ausgefallen aber das ist ja nicht prüfungsrelevant oder so. Schlecht war der aber auch nicht. 3 Bögen hab ich bekommen. In einem hatte ich 0 Fehlerpunkte. In dem anderen 3 und in dem anderen 15 oder so. Geht noch. Ich besser mich sehr stark. Wenn ich daran denke, wie das noch am Anfang aussah. Ou man. Muss jetzt aber reinhauen. Am 17ten ist Prüfung. Montag hab ich Geburtstag. Das wird ne harte Woche. Muss jetzt auch unbedingt schlafen. Wird bestimmt wieder totlangweilig und dann will ich da wenigstens nich einschlafen. Nein, Spaß. So. Ja. Wo war ich? Ach ja: Gute Nacht.
5.7.06 22:32


Theoretische Prüfung bestanden

Jap. Die hab ich auch endlich hinter mir. Ich erzähl's mal. Die Prüfung ging ja um 07:30 Uhr los. Ich war schon drei Tage vorher super mega aufgeregt und hab mich selbst total bekloppt gemacht. Dann kam der Tag der Wahrheit und ich wäre fast gestorben, vor Nervosität. Nochmal sorry an all meine Freunde, die ich damit total genervt habe. Dann bin ich zur Fahrschule gelaufen, hab mir 2 Zigaretten geraucht. Als ich ankam wurde ich immer nervöser. Erst durfte ich n paar Autogramme für den Schriftverkehr geben. (Normal) Nach den nächsten 2 Zigaretten und als der Prüfer dann auch noch zu spät kam, dachte ich, ich geh jetzt gleich ganz kaputt. Als er dann auch mal endlich da war und uns in den Unterrichtsraum bat, dachte ich: "Gleich bin ich ganz tot!" Ich hasse so ein Gefühl im Bauch. Bäh. Dann fing er auch noch mit seinem Assistenten (oder wer das auch immer war) an zu quatschen. Ich dachte gleich ist es vorbei mit mir. Als er dann endlich mal die Bögen verteilte sank komischerweise meine Nervösität etwas. Doch als ich dann die Fragen sah fragte ich mich, was das denn sei. Es kam mir vor, als ob ich diese Fragen und Bilder noch nie zuvor gesehen oder gelesen habe. Ich dachte mir, "Jetzt ist Schluss!" Ich holte einmal gaaanz tief Luft und las mir die erste Frage gaaanz in Ruhe durch. Danach die Antwortmöglichkeiten und ich kreuzte an. Nicht planlos oder so. Ich dachte schon drüber nach. Dann aber kam ich zu ner Frage, die ich in den Übungsbogen immer falsch hatte. Immer. Ich dachte ein paar Minuten angestrengt drüber nach und dachte mir: Ne!. Dann hab ich erstmal weiter gemacht und hab mich zum Schluss nochmal an die Frage gesetzt. Meine Erinnerung ist gar nicht so schlecht wie ich immer dachte, denn mir fiel die richtige Antwort wieder ein. Obwohl ich bei manchen Fragen ein ungutes Gefühl hatte, gab ich den Bogen ab und rauchte mir noch 1 Zigarette. Nach ein paar Minuten kam der mein Fahrlehrer zu mir drückte mich einmal feste und sagte dann: "Bestanden. Null Fehlerpunkte." Ich dachte ich hör nich richtig und fragte ihn, was er gerade gesagt hätte. Er wiederholte dies und ich wäre glaube ich fast in Ohnmacht gefallen. Ich war sogar so konfus, dass ich den Bogen mit nach Hause nehmen wollte. Ich kann es jetzt immer noch nicht richtig fassen. Ich glaube das ist einer meiner schönsten Tage im Leben. So. Punkt. Muss jetzt noch was tun. Nachher kommt wieder die ganze Verwandtschaft. Hatte ja Montag Geburtstag. Muss also noch was tun. Bis dann mal. Hoffe beim nächsten Eintrag, kann ich auch wieder über so was Tolles schreiben.
16.7.06 14:16


Sommer, Sonne, Langeweile

Ja. Das ist im Moment hier der Fall. Es ist hammergeiles Wetter draussen und keiner hat Zeit bzw. keiner geht an sein Handy. Aber wirklich keiner. Ich weiß nicht, bei wie vielen Leute ich's versucht habe. Endweder wollen die mich nicht, oder die haben ihr Handy nur zum Spaß. Ich weiß es nicht. Ich dreh hier gleich jedenfalls durch. Ich hab die Nase gestrichen voll. Ich wart jetzt einfach mal morgen und die restlichen Tage ab, ob sich jemand meldet. Hab kein Bock mehr Callcenter zu spielen. Hab eh die ganze Woche Fahrstunden. Da hab ich dann eh zu tun. Zwar auch nicht den ganzen Tag aber das wissen die ja auch alle, weil ich damit immer sofort rausrücke. Ist ja eben auch was Tolles. Und wann ich dann ca. fertig bin, wissen auch die Meisten. Meldet sich danach mal einer? Nö. Ich hab jetzt wie gesagt keine Lust mehr allen Leuten hinterher zu telefonieren oder zu laufen. Die können jetzt einfach mal zu mir kommen, wenn die wollen. Ich hoffe ich bin denen nicht zu alt geworden. Aber ich finde zwanzig ist noch nicht sonderlich alt, oder? Ne. Finde ich nicht. Ich überlege schon die ganze Zeit hin und her mir Webspace und ne Domain zu kaufen aber ich glaube das lasse ich dann doch mal momentan lieber sein. Gibt zur Zeit Wichtigere Sachen um die ich mich kümmern muss. Obwohl ein neues Design für den Blog wäre auch mal bald wieder angebracht. Ich find aber einfach kein Gescheites. Fahrschule brauche ich ja wie gesagt auch nicht mehr lernen. Zumindest die Theorie nicht. Ja gut. Das Fahren kann ich ja so auch nicht lernen außer eben wenn ich Fahrstunden habe. Morgen geht es wieder los um 09:30 Uhr. Das heißt, dass ich heute mal etwas eher schlafen gehe wie sonst, denn ich glaube wenn ich um eins oder zwei ins Bett gehe, dann schaff ich das nicht. Morgen ist dann Landstraße an der Reihe. Mal sehen, wo der mit mir da wieder entlang gurkt.
Gut. Kein Bock mehr. Bis später mal.
17.7.06 18:10


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de